In der Weihnachtszeit

sind noch einige Titel online gestellt worden. Z.B. einige Duette für Plesshorn und Trompete (oder Ventilplesshorn); neu aufgelegte Sammlung von deutschen Weihnachtsliedern als Duett in unterschiedlichsten Stimmungen und auch eine Sammlung von 5 englischen Weihnachtsliedern, ebenfalls als Duett in verschiedenen Stimmungen. Die unterschiedlichen Ausgaben sind untereinander kompatibel.

Alle Weihnachtstitel findet Ihr in der neuen Rubrik Christmas

Corona Polka – english lyrics

Die beliebte Corona-Polka ist ab sofort in allen Versionen inklusive einer englischen Textversion erhältlich, und das bis zum Ende der Krise zum Sonderpreis. Alle bisherigen Käufer bekommen den Text kostenlos per E-Mail.

220 / 5000

Übersetzungsergebnisse

The popular Corona-Polka is now available in all versions including english lyrics, and at a special price until the end of the corona-crisis. All previous buyers will receive the lyrics for free.

Ecossaisen – Beethoven

Als Nachtrag zum Beethoven- Jahr erscheinen die 6 Ecossaisen Eb-Dur von Ludwig van Beethoven in einer Bearbeitung für Bläserquintett (Holz).

Bis Ostersonntag gilt der Angebotspreis von 6,66 EUR!

Geplant ist auch eine modifizierte Ausgabe für BRASS QUINTET

Demo und Noten findet Ihr wie immer auf www.notenpdf.de

Adventskranz

Adventskranz

Gerade noch rechtzeitig zur Adventszeit 2020 hat Hans Hainberg seine neuen Quartette fertig gestellt. Vier Quartette für variable Besetzung, die euch kammermusikalisch begleiten, ohne auf die üblichen Weihnachtslieder zurück zu greifen.

Im November noch zum Sonderpreis im Shop erhältlich.

Streichquartett „Der tapfere Schneider“

Ein Jugendwerk aus dem Jahr 1988. Es wurde die bekannte Geschichte der Gebrüder Grimm als szenische Tondichtung für Streichquartett umgesetzt. Ein nettes kleines Stück, das man in verschiedenste Programme einbauen kann (Aufführungsdauer ca.10 min).

Das Notenmaterial steht ab sofort zum Download bereit.

https://w.soundcloud.com/player/?url=https%3A//api.soundcloud.com/tracks/927440272%3Fsecret_token%3Ds-avmk8GE5tx2&color=%23ff5500&auto_play=false&hide_related=false&show_comments=true&show_user=true&show_reposts=false&show_teaser=true&visual=true Hans Hainberg · Der tapfere Schneider

Trio + Quartett

Ich habe 2 alte Manuskripte gefunden und digitalisiert.

Ein Quartett, ursprünglich für 2 Trompeten/2Posaunen gesetzt. In der jetzigen Version sind die einzelnen Parts in alle möglichen Stimmungen transponiert, sodass es nun in jeder Variante eines Quartetts spielbar ist. Zwischen Brass- und Saxophonquartett ist alles möglich. Es entstand 1987, ist sehr klassisch und leicht gehalten und passt mit seinem Charakter gut in die Weihnachtszeit, deshalb habe ich es Schneeball-Quartett genannt.

Nur zwei Jahre später machte ich Ausflüge in die 12-Ton-Musik und Atonalität, 1989 entstand Elegie’89. ein Stück für Flöte/Klarinette/Fagott. Aus heutiger Sicht spiegelt sich darin genau der Zeitgeist wieder. Chaos, Umwälzung, Umsturz werden hier hörbar.